Sich rechtzeitig Gedanken machen

In Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung haben Sie sich über lange Zeit aufgehoben und wohlgefühlt. Es ist Ihr schönes Zuhause, dass Sie geschmackvoll eingerichtet und mit einer persönlichen Atmosphäre ausgestattet haben. Hier, wo Sie leben, sind Erinnerungen, die Ihnen wichtig sind, da Sie zu Ihnen gehören. Besonderheiten der näheren Umgebung Ihrer Wohnung, die Verkehrsverbindungen, den Bäcker ums Eck, der kurze Weg zu Ihrem Hausarzt und vieles mehr brauchen und schätzen Sie.

Man sagt: "Einen alten Baum verpflanzt man nicht". Und dennoch, sich rechtzeitig Gedanken über die weitere Zukunft zu machen, kann angeraten sein, wenn Sie z. B. auf Grund Ihres fortgeschrittenen Lebensalters körperlich nicht mehr so beweglich sind, wie Sie es früher waren. Die Arbeit im Haushalt, die Einkäufe, der Gang zur Bank, kurz - die Bewältigung des Alltags ist schwerer geworden.

Bild
Ihre Kinder, vielleicht Enkel sind berufstätig, wohnen nicht im gleichen Haus und haben ihren eigenen Tagesablauf. Ihre Freunde und Bekannten sind selbst schon in einem höheren Alter und sind nicht mehr in der Lage sie so oft zu besuchen wie früher. Es ist alles einfach nicht mehr so, wie es einmal war.

Das St. Vinzenz - Rondell bietet Ihnen eine gute Antwort auf Ihre veränderten Lebensumstände. Hier können Sie neue Wurzeln schlagen. Ihre Kinder sollen ihren Aufgaben in Beruf und Familie ruhig nachgehen. Sie werden Sie in Ihrer neuen Wohnung umso entspannter besuchen. Ihre Kinder und Angehörige wissen, für den Notfall, für kleine Hilfen im Alltag ist jemand da. Welchen Service Sie in Anspruch nehmen, das entscheiden Sie.

Im St. Vinzenz-Rondell bleiben Sie in Ihrer eigenen Wohnung unabhängig, eigenständig und aktiv.








Malteser